DanRho Kano

DanRho ist wahrscheinlich der traditionsreichste deutsche Hersteller von Budo Bekleidung. Firmengründer Alfred Rohde gilt als Vater des deutschen Judosports. Er gründete den ersten deutschen Judoverein und war maßgeblich am Aufbau der Strukturen für den Judosport in Westdeutschland beteiligt. Die von ihm gegründete Firma DanRho vertrieb Judogis und Zubehör bis dieMarken Ende der Neunziger von der Firma Kwon übernommen wurden.

Der DanRho Kano ist nach dem Judogründer Jigoro Kano benannt und ein Wettkampfanzug mit schwerer Stoffqualität von ca. 900g/m². Im Vergleich zu Dax Moskito erinnert der DanRho Kano etwas weniger an ein Kettenhemd und ist somit ein hervorragender Anzug für Training und Wettkampf für alle Judoka, die den Dax Moskito als zu hart empfinden.

Wenn du den DanRho Kano selbst trägst, lass bitte einen Kommentar hier, dies hilft anderen interessierten bei der Wahl des richtigen Gis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*