DanRho Sensei

DanRho ist wahrscheinlich der traditionsreichste deutsche Hersteller von Budo Bekleidung. Firmengründer Alfred Rohde gilt als Vater des deutschen Judosports. Er gründete den ersten deutschen Judoverein und war maßgeblich am Aufbau der Strukturen für den Judosport in Westdeutschland beteiligt. Die von ihm gegründete Firma DanRho vertrieb Judogis und Zubehör bis dieMarken Ende der Neunziger von der Firma Kwon übernommen wurden.

Der DanRho Sensei ist ein Oberklasse Modell unter den Mittelklasse Judogis:

Ob für den Wettkampf oder für das tägliche Training – dieser Judogi wird allen Ansprüchen gerecht, ist angenehm zu tragen dank seiner hervorragenden Verarbeitung allen üblichen Trainingsbelastungen gewachsen.

Der mittelschwere Judogi hat ein Stoffgewicht von ca. 750 g/m².

Die Hose ist modern geschnitten, das bedeutet, dass dieser Anzug nicht das Phänomen vergangener DanRho Generationen aufweist in denen die Hosen teilweise extrem weit ausfielen.

Der DanRho Sensei ist der TOP TIPP unter den Mittelklasse Anzügen und der Autor dieser Webseite trägt ihn selbst 🙂

Wenn du den DanRho Sensei selbst trägst, lass bitte einen Kommentar hier, dies hilft anderen interessierten bei der Wahl des richtigen Gis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*