Judo Gürtel

Nach einer intensiven Vorbereitung und einer guten Prüfung ist es ein tolles Gefühl, den nächsten Kyu oder Dan erreicht zu haben. Qualitativ haben sich die Gürtel von Danrho und Kwon über die Jahrzehnte bewährt. Diese bestehen zu 100% aus Baumwolle und halten selbst bei intensivem Training einige Jahre. Für Kyu-Grade sind Gürtel mit einer Breite von 4 cm verbreitet, für Dan-Grade werden häufig breitere Gürtel (5 cm) verwendet, natürlich ist es aber jedem freigestellt, dies nach eigener Vorliebe zu handhaben.

Bezüglich der zu bestellenden Gürtellänge kann die folgende Tabelle als Orientierungshilfe dienen. Allgemein werden im Judo (im Vergleich zu zum Beispiel Karate oder Taekwondo) jedoch eher etwas kürzere Gürtel getragen, so dass es bei den größeren Körpergrößen eher ratsam ist, eine Nummer kleiner zu bestellen (ich trage mit knapp 1,90 z.B. einen Gürtel in Länge 280):

Körpergröße in cm
110-130 130-140 140-150 150-170 170-180 180-190 190-210 +210
Bestellgröße
200 220 240 260 280 300 320 350
Hüftumfang in cm 60 70 80 90 100 110 120 130

Was denkst du über die verschiedenen Gürtel-Hersteller und wie sind deine Erfahrungen mit Gürtellänge und -breite? Lass bitte einen Kommentar hier, dies hilft anderen interessierten bei der Wahl des richtigen Gürtels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*