Bücher

Ein gutes Judobuch ist der ideale Begleiter auf und neben der Matte und gehört in jede Trainingstasche. Je nach eigenem Trainingsstand gibt es dabei ein paar Bücher, die besonders zu empfehlen sind. Durch Klicken auf die Bilder gelangt man direkt zu Amazon.

In den beiden Bänden der offiziellen Prüfungsbüchern des Deutschen Judo-Bundes werden alle Techniken vom 8. bis 5. Kyu (Band 1) sowie vom 4. bis 1. Kyu (Band 2) erklärt. Beide Bücher basieren auf den aktualisierten Prüfungsinhalten des Deutschen Judo-Bundes. Sämtliche Techniken werden mit professionellen Fotos dargestellt und sind daher gut nachvollziehbar.

Die beiden Bücher sind ein Muss für jeden Judoka der sich auf den nächsten Gürtel vorbereitet, eigenen sich aber auch für Trainer und fortgeschrittene Judoka als hervorragende Nachschlagewerke.

 

Sobald ein Judoka seinen 1. Kyu erreicht hat, beginnt die Vorbereitung auf den 1. Dan, der ersten schwarzen Gürtel. In der Prüfung zum ersten Dan muss die Nage-no-Kata in voller Länge gezeigt werden (in den Prüfungen zum 3., 2. und 1. Kyu musste jeweils eine der 5 Gruppen der Kata gezeigt werden), so dass es sich lohnt, neben den obligatorischen Lehrgängen zur Dan-Vorbereitung auch ein gutes Buch zur Hand zu haben. Das vom DJB empfohlene Buch zur Nage-no-Kata erklärt wichtige allgemeine Dinge, wie die Matteneinteilung, die Körperhaltung, das Gehen, der Griff und vieles mehr erläutert schließlich sämtliche Wurftechniken in ihrer Kataform.

Für alle Trainer bildet die Trainer C Ausbildung die Grundlage, um im Verein tätig zu sein. Das vom Deutschen Judo-Bund herausgegebene Buch zur Ausbildung ebnet den Weg zum erfolgreichen Absolvieren des Trainer-C-Kurses und durch das hier vermittelte Wissen bleibt es auch nach der Ausbildung ein hilfreiches Nachschlagewerk.

 

Für den Bereich der Selbstverteidigung und alle Ju-Jutsuka ist die neueste Auflage des Ju-Jutsu 1×1 eine Pflichtlektüre. Hier wird das DJJV-Prüfungsprogramm vom gelben Gürtel bis zum 5. Dan erklärt und das Buch bietet mit 1.200 farbigen Abbildungen und Fotos, Übersichtstabellen für jede Prüfung, ausführlicher Stoffsammlung, sowie den Prüfungsprogrammen für Ju-Jutsu, Jiu-Jitsu und Brazilian Jiu-Jitsu ein Nachschlagewerk für alle SV-Sportler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*